Steckenverlauf:


Akkreditierung: Freitag, 26.07.19; München 
1. Etappe: Samstag, 27.07.19; München – Trieste
2. Etappe: Sonntag, 28.07. 19; Trieste – Split (Fährüberfahrt nach Ancona)
3. Etappe: Montag, 29.07.19; Ancona – Lucca
4. Etappe: Dienstag, 30.07.19; Lucca – Provence-Alpes-Côte d'Azur (La Brigue)
5. Etappe: Mittwoch, 31.07.19; Provence-Alpes-Côte d'Azur (La Brigue) – Avignon
6. Etappe: Donnerstag, 01.08.19; Avignon – Andorra la Vella
7. Etappe: Freitag, 02.08.19; Andorra la Vella – Zaragoza
8. Etappe: Samstag, 03.08.19; Zaragoza – Barcelona

 

Karte

Streckencharakter:


Auf der Tour werden wir unterschiedliche Streckentypen befahren. Das Gros der Strecken läuft über Landstraßen, kleine Regional- bzw. provisorisch geflickte Bezirksstraßen. Auf Bergetappen und im Süden Europas werden darüber hinaus Schotterstrecken und Pisten den Fahrzeugen und Fahrern einiges abverlangen. Auf Autobahnen sind wir nur an wenigen Tagen unterwegs.